Gong Bad - City Yoga Graz

Gong Bad

Das Gong-Bad ist ein Bad aus Klängen und Tönen. Der Gong ist ein transkulturelles Instrument, er ist ein intravibratorisches System, d.h. viele Schwingungen überlagern sich vom hörbaren bis in den nicht hörbaren Bereich. Der Benefit ist tiefe Entspannung, die jenseits des Denkens führt. In der Stille entsteht Frische und neuer Drive.

  • Donnerstag 19:45 - 21 h

    mit Jakob
    Offene Klasse
    liegend auf einer weichen Matte
    pure Entspannung
    Jetzt anmelden

Gong-Bäder sind für jeden Erwachsenen und Jugendlichen geeignet, es braucht keine Vorkenntnisse. Das Bad dauert eine Stunde, man liegt dabei auf einer weichen Unterlage.

Das Gong-Bad ist ein Bad aus Klängen und Tönen. Der Gong ist ein transkulturelles Instrument, entstanden in Europa und Asien zur selben Zeit. Er ist ein intravibratorisches System, d.h. viele Schwingungen überlagern sich vom hörbaren bis in den nicht hörbaren Bereich. Das Zellsystem wird angeregt und der Körper schwingt mehr und mehr. Der Benefit ist tiefe Entspannung, die jenseits des Denkens führt. Das Gongbad läßt abschalten, führt weg vom Alltag, den Problemen und Sorgen. Es regeneriert und in der Stille entsteht Frische und neuer Drive.