Buddhistische Meditation - City Yoga Graz

Buddhistische Meditation

Kurze Einführung und die 3-Lichter Meditation des Diamantweg Buddhismus der Karma Kagyü Linie mit VertreterInnen des Zentrums Pfeifferhofweg.

  • Montag 20 - 21 im Lotusraum

    mit freiem Eintritt
    für alle Levels
    Meditation
    nicht an Feiertagen oder Ferien
    Jetzt anmelden

Inhaltich basiert der Diamantweg-Buddhismus auf drei Säulen: überprüfbares, dogmenfreies Wissen, Meditation und Methoden zum Festigen der erreichten Bewusstseinsebenen. So macht der Diamantweg die wirksamsten Mittel Buddhas der modernen Welt zugänglich. Er hilft, den eigenen inneren Reichtum zum Besten aller Wesen zu entdecken und zu entfalten.

Die Karma Kagyü Linie gehört zu einer der vier großen buddhistischen Schulen Tibets. Als Linie der direkten mündlichen Überlieferung legt sie besonderen Wert auf Meditation und die unmittelbare Verwirklichung der Natur des Geiste durch Anleitung des Lehrers. Die Karma Kagyü Linie findet ihren Ursprung beim historischen Buddha und entwickelt sich zu einem praktischen Erleuchtungsweg in Indien und Tibet.

Der Diamantweg-Buddhismus spricht im Leben stehende Menschen an. Die deutschsprachigen Zentren und Meditationsgruppen in Österriche, Deutschland der Schweiz ermöglichen jedem einen einfachen Zugang zu den Meditationen und Erklärungen des Diamantweg-Buddhismus.

https://www.diamantweg.at/graz/