good morning flow

Fließende Übergänge verbinden die einzelnen Asanas zu einer Einheit, Fluss – das ist es, was Vinyasa Flow Klassen ausmacht. Ein wichtiger Bestandteil dabei ist deine Atmung (Pranayama).
Freu dich auf Abwechslung von Stunde zu Stunde mit verschiedenen Schwerpunkten, wie Herzöffnung, Hüftöffnung, Schulteröffnung, Rückwärtsbeugen, Armbalancen und Cardio.

Schritt für Schritt wirst du in unterschiedlichen Variationen der Asanas geführt. Dies ermöglicht es, dass für Anfänger und auch für Fortgeschrittene etwas dabei ist. Egal wo du gerade stehst - es ist sicher was für dich dabei. Yoga ist Meditation in Bewegung. Du bestimmst selbst, wie tief du in die Positionen gehst und übst auf deinen Körper zu hören. Das bedeutet, dass der achtsame Umgang mit sich selbst im Vordergrund steht, um bewusster und intensiver in deinem eigenen Körper zu wohnen.

 

Donnerstag 8:00 – 9:15 h mit Nada

"Listening to me as a teacher is one thing,
listening to yourself is what matters,
so listen to the teacher within you." (Simon Low)