Forrest Yoga

Forrest Yoga® ist ein moderner Yogastil, der von Ana T. Forrest kreiert wurde. Auf körperlicher Ebene zeichnet er sich durch physiologisch-schlaue Basic Moves, wie einen entspannten Nacken und aktive Füße und köstlich aufgebaute Posenabfolgen aus. Dazu gibt es konkrete Hilfestellungen durch Worte und Lehrerhände, die es leichter machen tiefer zu gehen. Das sagen Yoga-Menschen immer so leicht, doch was ist eigentlich mit „tiefer gehen“ gemeint? Erstens lernst du beim Forrest Yoga deinen Körper mehr zu spüren, seiner Intelligenz zu vertrauen und somit den Kopf ein bisschen gehen zu lassen. Zweitens erkundest du mithilfe deiner Atmung Verspannungen, Schutzschilder und weiße Stellen auf der Landkarte deines Körpers und lernst somit, die alten Emotionen und Muster im Körper Schritt für Schritt loszulassen und Platz für Lebensfreude zu machen. Drittens ist Forrest Yoga ein kraftvoller, intensiver Yogastil, der dich ins Schwitzen bringt und deinen Körper stärkt, dir Energie gibt und dein Nervensystem beruhigt. Wir sind uns sicher: Durch Forrest Yoga wird man immer mehr zu seinem „Wiser Self“, seinem weiseren Ich und erhält ein Werkzeug, Veränderungen im eigenen Körper und Leben herbeizuführen.


Carla, deiner Forrest Yoga Lehrerin im CityYoga, hat Forrest Yoga dabei geholfen, ihren Perfektionismus in Schach zu halten, die eigene Intuition zu stärken, ihre Essstörung zu überwinden, vertrauensvoll auf Beziehungen einzugehen und sich mit ihrem Körper zu versöhnen.

 

Mittwoch 19:30 - 20:45 h (**) mit Carla

"Ich habe wieder gelernt, mehr Gelassenheit zu üben und nichts erzwingen zu wollen. Genau in diesem Moment wächst man über sich hinaus. Ich habe mir des Öfteren schon gedacht: „den Unterarmstand schaffe ich nie“. Und heute hat es funktioniert. Ich finde es gut, dass jede Stunde ein Thema hat. Dadurch kann ich mehr in mich gehen. Und „I’m sexy“ sollte ich in den Alltag mitnehmen :)" - Iris