Yoga in der Needle mit Lola

im Rahmen der Veranstaltungsreihe KoOgle und der Ausstellung "Glaube, Liebe, Hoffnung" im Kunsthaus Graz

Donnerstag, 28. Juni 16:00-19:00 h

Im Rahmen der Ausstellung "Glaube, Liebe, Hoffnung" im Kunsthaus Graz

 

Yoga ist nur für Dehnbare? Yoga ist Religion? Yoga ist jetzt der neue Trend? Alle machen Yoga?

Wir haben 3 Stunden Zeit:

um diese Fragen zu beantworten;
um etwas über die Entstehung und die Hintergründe von Yoga zu erfahren;
um den Körper zu dehnen, zu kräftigen und in vielleicht ungewohnte und neue Positionen zu bringen;
um die Ein- und Ausatmung ganz weit und lang zu machen;
um unseren Gedanken auf ihrem Weg zu folgen und vielleicht mit ihnen Pause zu machen -

und um am Schluss so richtig gut zu entspannen!

Du brauchst: bequeme, nicht zu warme Kleidung (es wird heiß werden!). Bitte bringe deine Yogamatte mit.
Dazu noch: Freude an der Bewegung. Neugier. Interesse. Und deinen Atem

 

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.