Neujahrs Workshop Yoga und Schreiben mit Maria & Britta

(K2634)  Fr. 4. – Sa. 5. Jänner 2019

 

Wir werden uns einerseits von einer kräftigenden Praxis und Atmung, inspiriert von Forrest Yoga, in den Körper führen lassen, in die dort sitzendenden Emotionen und ihren Potenzialen. Die Praxis dient uns als Werkzeug, um zu spüren was ist und damit in integrer, liebevoller und mutiger Weise umzugehen.

Nachdem wir mit Yogaübungen unsere Körper gelockert haben, nutzen wir die dadurch freigewordene Energie und erforschen schreibend unsere Wünsche im beginnenden Jahr. Dank unterschiedlicher Impulse erhalten wir ein Bewusstsein über unsere individuellen Möglichkeiten und die Umsetzung von Herzenswünschen.
Schreiben erdet und fördert die Konzentration auf den gegenwärtigen Augenblick, ordnet Gedanken und lässt innere Kraftquellen sprudeln. Wir geben uns Zeit und Raum für persönliche Erkundungsreisen, nutzen die Energie der Gruppe und stärken so unsere Ressourcen. Gemeinsam finden wir zu Jahresbeginn Klarheit, Ermutigung und Kraft.

Britta Wedam hat Germanistik studiert und ist seit 2015 als selbstständige Schreibberaterin und –trainerin tätig. Sie besitzt viel Erfahrung im Abhalten von kreativen und persönlichkeitsstärkenden Schreibworkshops sowohl für Jugendliche als auch Erwachsene. Im November 2018 schließt sie ihre dreijährige Ausbildung zur „Zertifizierten LeiterIn für Schreibwerkstätten, kreatives Schreiben und Biographiearbeit auf der Grundlage der Integrativen Poesie- und Bibliotherapie“ ab.

ANMELDUNG

Persönlich im Büro oder unter office@cityyoga.at mit Angabe von Name, Adresse, Telefonnummer,
und der Kursnummer.

 

Alle Preise inkl. 20% MWSt

Beitrag für K2634

gesamter Workshop: € 96
ermässigt € 86

 

Fr 4. & Sa 5. Jän 2019

jeweils 14:00-18:15 h