Geb. 1988, Mag. (Anglistik und Amerikanistik), Studium Englisch und Psychologie/Philosophie, Technische Redakteurin, Yogalehrerin

Romina Lindner

Denken vs. Fühlen, Ruhe vs. Bewegung, Kraft vs. Leichtigkeit, Routine vs. Kreativität: um all diese Gegensätze im Leben in Balance zu halten, praktiziere ich seit einigen Jahren Yoga. Seit 2014 in Ausbildung bei City Yoga PRO, versuche ich mein Wissen und meine Erfahrungen im Yoga kontinuierlich zu vertiefen. Meine Yogapraxis ist für mich auch eine spirituelle Reise, die mich immer wieder zu mir selbst zurückführt. In meiner persönlichen Praxis lege ich Wert darauf, meine geistigen und körperlichen Grenzen zu verschieben. Daraus hat sich ein starkes Faible für Ashtanga Vinyasa Yoga entwickelt. Weiterbildungen absolvierte ich bisher bei Jessica Mallaschitz, Damien de Bastier, Patrick Beach, Bryan Kest, Mark Stephens.

In meinem Yogaunterricht möchte ich erreichen, dass die Teilnehmer/-innen den Blick nach innen richten und das Vertrauen in den eigenen Körper und die eigenen Fähigkeiten weiterentwickeln. Gemeinsam wollen wir jene uns innewohnende Kraft nutzen, die es uns erlaubt, unserem eigenen Weg zu folgen und an den Herausforderungen des Lebens zu wachsen. Und - ganz wichtig - gemeinsam wollen wir die positiven Effekte von Yoga spüren, um es als hilfreiches Werkzeug Teil unseres täglichen Lebens werden zu lassen.

 

Mittwoch 19:45 - 21:00 h happy hands and shoulders (AL)

Donnerstag 16:30 - 17:45 h young ladies yoga

Donnerstag 19:30 - 21:00 h yoga basic open (AL)

 

 

Kontakt:

romina.lindner@gmx.net

Ever tried. Ever failed. No matter. Try again. Fail again. Fail better.
(Samuel Beckett)