Geb. 1976, biologisch-dynamische Gärtnerin, Yogalehrerin und NUAD-ThaiYoga-Praktikerin

Nada Kälin

Mutter von Dimitri (geb. 2004) und Ilija (geb. 2010), Yoga seit 1998; Erfahrung in Ballett und Tanzimprovisation bei Elisabeth Lanz (Schweiz) und Ismael Ivo (Wien), Yogapraxis bei Maria Sintschnig seit 2005, Yogalehrerin bei CityYogaPRO, NUAD-ThaiYoga-Ausbildung bei Mag. Elisabeth Renner (2012).

Yoga - Weiterbildungen u.a. in Anusara-Yoga bei Vilas und Lalla, Daniel Orlansky (Yoga of Energy-Flow) und Mitra Tredway.

 

Nadas Yogaunterricht ist sanft und fließend. Sie legt wert darauf, den eigenen Körper und die persönlichen Grenzen zu spüren. Ihre behutsamen Anleitungen, die oft einen sanften Einstieg haben, können dann mit einer faszinierenden Leichtigkeit zu intensiveren und herausfordernden Übungen führen. Ihre Ausstrahlung und die beruhigende Stimme ermöglichen den SchülerInnen ganz bei sich anzukommen und sich bewusst wahrzunehmen. In ihren Yogastunden schafft sie mit ihrer Präsenz und Fürsorglichkeit eine harmonische Stimmung.

 

 

Dienstag 9:00 - 10:15 h, (*) sunrise
Dienstag 10:30 - 11:45 h, happy belly, Yoga für Schwangere

Donnerstag 8:00 - 9:15 h, (AL) morning flow

 

NUAD - ThaiYoga - Behandlung nach Terminvereinbarung

 

Kontakt

T 0316 / 671 071, E-Mail: nada.kaelin@gmx.at  

"Es ist mir wichtig, eine Insel der Entspannung und Selbstwahrnehmung zu schaffen."