Geb. 1963, Dr.iur, MBL, Yogalehrer

Axel Reckenzaun

"Es gibt für mich keinen besseren Weg zur Ruhe zu kommen als Yoga. Vor etwa 15 Jahren habe ich - damals im City Yoga in der Sporgasse - begonnen zu praktizieren und mittlerweile ist meine Yoga-Praxis fixer Bestandteil meines Tagesablaufs. Mich beschäftigen aus beruflichen Gründen meist sehr komplexe Fragestellungen – eine intensive Yoga-Einheit wirkt da wie eine „reset-Taste“: Mit dem Herunterfahren der Aktivität des Bewusstseins erleichtert mir Yoga den Blick auf das Wesentliche und das Treffen von Entscheidungen. Die damit einhergehende Kräftigung der Muskulatur, bessere Haltung und Beweglichkeit motivieren mich zusätzlich."

 

verheiratet mit Evelyn, 2 Kinder (Jakob, 1989, Marie-Theres 1991)
Als Wirtschaftsanwalt habe ich einen stressigen Job.  Ich befasse mich permanent mit Problemen anderer und versuche sie zu lösen. Mein so aktives Bewusstsein braucht daher auch Ruhephasen. 

 

Vor etwa 15 Jahren bin ich durch Zufall  auf Yoga gestoßen. Die wohltuende, den Geist beruhigende, Wirkung der Yoga-Praxis hat mich sofort beeindruckt. Seitdem bin ich dabei geblieben. Ich praktiziere regelmäßig und mir fehlt etwas, wenn ich nicht zumindest einmal am Tag praktiziere.
Im Lauf der Zeit entstand der Wunsch,  mein Erfahrungswissen aus der Praxis durch eine intensive Ausbildung zu vertiefen. Die Yoga-Pro Lehr-Ausbildung im City Yoga (2015 – 2017) hat meinen Yoga-Weg sehr bereichert; es war besonders schön mit Evelyn gemeinsam diesen Weg zu gehen. Wir haben auch erfahren, dass wir unser Wissen gerne anderen weitergeben. Daher freue ich mich sehr, mit dir zu praktizieren.

 

Donnerstag 19:15 - 20:45 h yoga basic open (AL)

"Handlungen spiegeln die Persönlichkeit eines Menschen besser wider als seine Worte." (B.K.S. Iyengar, Licht auf Yoga)