Geb. 1976, biologisch-dynamische Gärtnerin, Yogalehrerin und NUAD-ThaiYoga-Praktikerin

Nada Kälin

Mutter von Dimitri (geb. 2004) und Ilija (geb. 2010), Yoga seit 1998; Erfahrung in Ballett und Tanzimprovisation bei Elisabeth Lanz (Schweiz) und Ismael Ivo (Wien), Yogapraxis bei Maria Sintschnig seit 2005, Yogalehrerin bei CityYogaPRO, NUAD-ThaiYoga-Ausbildung bei Mag. Elisabeth Renner (2012).

Yoga - Weiterbildungen u.a. in Anusara-Yoga bei Vilas und Lalla, Daniel Orlansky (Yoga of Energy-Flow) und Mitra Tredway.

 

NUAD - ThaiYoga - Behandlung
Nuad bedeutet heilsame Berührung.
Einst aus Indien nach Thailand gelangt, enthält diese energetische Körperarbeit Elemente aus dem Hatha-Yoga.
In einer 2-stündigen Ganzkörperbehandlung können Körper, Geist und Seele in eine tiefe Entspannung gelangen, woraus Kraft und Energie geschöpft wird.
Der Körper wird passiv in Dehn-und Streckhaltungen (Asanas) gebracht und dadurch von Spannungen befreit und flexibler gemacht.
Die Berührung von Energielinien und -punkten bringt die Lebensenergie (Prana) ins Fließen.
Eine Behandlung erfolgt in bequemer Kleidung auf einer Matte am Boden.
Beitrag

€ 70,– für 90 Minuten

€ 30,- für 30 Min zum Kennenlernen

 

Kontakt:

Nada Kälin

0316 / 671 071
nada.kaelin[a]gmx.at